Blogger Boxx Juni 2018

*Werbung aufgrund Markennennung – selbst gekauft* Beautyboxen sind ja so ein Thema für sich. Der eine liebt sie, der andere kann damit rein gar nichts anfangen. Ich gehöre definitv zur ersten Kategorie. Ich liebe einfach den Moment des Auspackens, auch wenn man vielleicht vorab schon weiß was einen erwartet, freue ich mich trotzdem wie ein kleines Kind an Weihnachten. Ich muss dazu sagen, dass ich nicht sämtliche Boxen aboniert habe und ich in regelmäßigen Abständen Abos kündige bzw. keine Box bestelle, weil sich einfach zu viel Zeug ansammelt. Read more

Buchrezension: Ganz schön Konfuzius von arsEdition

Ganz schön Konfuzius

Kurzbeschreibung

Die inspirierendsten Weisheiten aus der Lehre Konfuzius‘ – versammelt in einem hochwertigen Lesebuch. Seine poetischen Anekdoten und Gedanken zu Themen wie Harmonie, Achtsamkeit, Menschlichkeit und Gelassenheit inspirieren und prägen Menschen auf der ganzen Welt. Auch im Alltag können sie uns begleiten und zur Reflexion anregen. (Inhalt lt. arsEdition) Read more

Buchrezension: Hygge von Jonny Jackson und Elias Larsen

Wie dänische Gemütlichkeit dein Leben glücklicher macht

*Werbung aufgrund Markennennung – Rezensionsexemplar – enthält Werbelinks*

Die Dänen sind eines der glücklichsten Völkchen der Erde. Ihr Geheimrezept zum Glücklichsein? Hygge! Hygge ist kein Wort, das sich leicht übersetzen lässt. Hygge ist ein Lebensgefühl, das die Magie der kleinen Dinge feiert. Es bedeutet Gemütlichkeit, Zusammensein, Picknicks an Sommerabenden und heiße Schokolade in Winternächten. Hygge ist schlicht ein kleines Gegengewicht zu unserer schnellen Welt. Dieses kleine Wohlfühlbuch gibt einen Einblick in die dänische Lebensphilosophie und bietet viele praktische Rezepte, Basteltipps und Anleitungen zum Glücklichsein. (Inhalt lt. www.netgalley.de) Read more

1000 Fragen an dich selbst (Teil 1 & 2)

Leider etwas spät, habe ich vor ein paar Tagen einen tollen Blogpost bei Johanna von Pinkepank entdeckt. Themen des Posts sind Selbstfürsorge und Selbstfindung, davon habe ich mich gleich angesprochen gefühlt, denn beides ist unabdingbar, wenn man ein glückliches Leben anstrebt. Nun geht es in Folge also darum, sich in den nächsten Wochen und Monaten, anhand von 1.000 Fragen, mit sich selbst auseinanderzusetzen. Da ich von der Idee so begeistert war, habe ich beschlossen, einfach mitzumachen. Folgend könnt ihr nun meine Antworten von Teil 1 & 2 des Fragenkatalogs lesen. Read more

Der Valentinstag und ich

Follow my blog with Bloglovin
So, heute ist er nun der Tag der Tage… Valentinstag. Ich kann ja eigentlich nicht sagen, dass ich den Valentinstag nicht mag, aber ich kann auch nicht sagen, dass ich ihn mag. Wie soll ich es am besten ausdrücken, ich finde den Grundgedanken vom Valentinstag total schön, aber durch den ganzen Konsumwahnsinn, wird der eigentliche Sinn, meiner Meinung nach, immer mehr in den Hintergrund gerückt. Read more