Buchrezension: Ganz schön Konfuzius von arsEdition

Ganz schön Konfuzius

Kurzbeschreibung

Die inspirierendsten Weisheiten aus der Lehre Konfuzius‘ – versammelt in einem hochwertigen Lesebuch. Seine poetischen Anekdoten und Gedanken zu Themen wie Harmonie, Achtsamkeit, Menschlichkeit und Gelassenheit inspirieren und prägen Menschen auf der ganzen Welt. Auch im Alltag können sie uns begleiten und zur Reflexion anregen. (Inhalt lt. arsEdition) Read more

Buchrezension: Hygge von Jonny Jackson und Elias Larsen

Wie dänische Gemütlichkeit dein Leben glücklicher macht

Die Dänen sind eines der glücklichsten Völkchen der Erde. Ihr Geheimrezept zum Glücklichsein? Hygge! Hygge ist kein Wort, das sich leicht übersetzen lässt. Hygge ist ein Lebensgefühl, das die Magie der kleinen Dinge feiert. Es bedeutet Gemütlichkeit, Zusammensein, Picknicks an Sommerabenden und heiße Schokolade in Winternächten. Hygge ist schlicht ein kleines Gegengewicht zu unserer schnellen Welt. Dieses kleine Wohlfühlbuch gibt einen Einblick in die dänische Lebensphilosophie und bietet viele praktische Rezepte, Basteltipps und Anleitungen zum Glücklichsein. (Inhalt lt. www.netgalley.de) Read more

Buchrezension: Meine Bedürfnisse, Deine Bedürfnisse von Alexandra Hartmann

Meine Bedürfnisse, Deine Bedürfnisse. Dem inneren Kind in der Partnerschaft Raum geben

Eine gute Beziehung zum eigenen »inneren Kind« ist die beste Voraussetzung für eine gute Paarbeziehung. Mit diesem Ansatz zeigt die Autorin, wie die »Bedürfnis-Waage« in einer Partnerschaft wieder ins Gleichgewicht kommt. Wenn die eigenen Bedürfnisse in einer Liebesbeziehung keinen oder zu wenig Platz finden, wird ein entspanntes und zufriedenes Miteinander auf Dauer nicht möglich sein. Read more

Buchrezension: Die Worte der weißen Königin von Antonia Michaelis

NIEMANDEN beneidet Lion mehr als die Seeadler, wenn er sie beobachtet, wie sie hoch im Himmel kreisen, so frei und glücklich. Bei ihm zu Hause in dem verfallenen Dorf an der Ostsee gibt es nicht viel, auf das man neidisch sein könnte. Und eines Tages, als sein Vater längst mehr als nur einen Schritt zu weit gegangen ist, flüchtet Lion in den Wald zu den Adlern. Doch das Leben dort ist hart und einsam, und schließlich fasst Lion einen Entschluss: Er macht sich auf in Richtung Berlin, getrieben von der Sehnsucht nach der weißen Königin, der alten Frau, die ihm einst so wunderbar vorgelesen hat. Durch sie hat er den Zauber der Worte, ihre Wärme und ihre Kraft entdeckt … (Klappentext) Read more